In Memoriam: Bläser-Ensemble "Benaja"


Das Bläser-Ensemble hat sich am 3.10.2008 gegründet. Eigentlich war es dafür gedacht, junge Leute anzusprechen, die über das "normale" Posaunenchor-Repertoire hinaus noch anspruchsvollere Stücke spielen wollen, und sie davon abzuhalten, ihr Instrument an den Nagel zu hängen. Das ist leider nur wenig gelungen.
 Im Januar 2009 hatten wir uns endlich auf einen Namen geeinigt: "Benaja". So hieß einer der Priester, die unter König David für die Blasmusik zuständig waren. Nachdem David die Bundeslade nach Jerusalem geholt hatte, wurden sowohl für den Gesang als auch die Musik Priester eingeteilt. Allerdings durften diese hauptamtlich spielen und singen. Das war uns leider nicht vergönnt...
Besetzung: Wir haben angefangen mit 3 Trompeten (Christine und Stephan Sopran, Thomas Alt), 1 Tenorhorn (Johannes) und 1 Bariton (Anne). Von Anfang 2011 bis Mitte 2012 hatten wir Verstärkung durch Rebekka (Sopran, Stephan hat hier zeitweise Alt mitgespielt) und Matthias (Tuba). Leider sind beide weggezogen, so dass wir später wieder in der Originalbesetzung gelandet sind.
Anfang 2014 hat dann Johannes mit seinem Technikerstudium angefangen, so dass wir keinen Tenorbläser mehr hatten. Daraufhin haben wir unsere Proben ausgesetzt.
Mittlerweile ist nun auch Christine nicht mehr da...
Wir spielten modernere Stücke, die in "normalen" Posaunenchören eher nicht gespielt werden, beispielsweise Jugendlieder, Swing, Ragtime, auch mal was richtig "Ausgefallenes". Es hat immer wieder sehr viel Spaß gemacht; die jungen Leute fehlen mir (Stephan).

Unsere Auftritte:
8.3.09 zur Bezirksgemeinschaftsstunde (LKG Reichenbach)
19.4.09 zum Bezirkstag
(LKG Reichenbach)
21.11.09 zum Gästeabend
(LKG Reichenbach)
5.9.2010 zum Oase-Gottesdienst (LKG Reichenbach)
10.4.2011 zum Bezirkstag (LKG Reichenbach)
30.10.2011 zum Kirchweihgottesdienst (Kirche Brockau)
8.1.2012 zum Oase-Gottesdienst (LKG Reichenbach)
29.4.2012 zum Bezirkstag (LKG Reichenbach)
15.7.2012 zum Gottesdienst (Schlosskirche Netzschkau)
7.4.2013 zum Oase-Gottesdienst (LKG Reichenbach)
Außerdem haben wir schon zu einem Polterabend und einem 50. Geburtstag gespielt.


Nachfolgend noch einige Bilder von uns.